Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung bei der Vermietung "Haus auf dem Berg"

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Website. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. den Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen, den Namen der angeforderten Datei, anonymisierte IP-Adresse, Datum u. Uhrzeit oder die übertragene Datenmenge. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person. Unser Server steht in Deutschland und Frankreich.

Personenbezogene Daten werden nur durch die Übersendung eines Kontaktformulars/Faxes oder bei Anruf, Brief, Mail erhoben, wenn Sie uns dies freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Anfrage. Diese Daten werden nach 3 Monaten gelöscht. Falls sie bei uns buchen werden die Kontakt- und Buchungsdaten 10 Jahre aufgehoben (Aufbewahrungsfrist Steuerrecht) und dann gelöscht/vernichtet.

Verwendung von Cookies

Auf verschiedenen Seiten verwenden wir Cookies, um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Die meisten der von uns verwendeten Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Rechner und ermöglichen uns, Ihren Rechner bei Ihrem nächsten Besuch wieder zu erkennen (sog. dauerhafte Cookies). Sie haben die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies auf Ihrem Gerät zu verhindern, indem Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen vornehmen. Es ist nicht gewährleistet, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Ihr Browser keine Cookies zulässt.

Weitergabe personenbezogener Daten

Eine Weitergabe Ihrer Daten erfolgt nur nach Ihrer persönlichen Bestätigung und nur soweit es im Rahmen der Auftragserfüllung notwendig ist. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Beschwerdenrecht

Sie können sich beim Landeszentrum für den Datenschutz bei Verstoß des Datenschutzrechtes beschweren:

https://www.datenschutzzentrum.de/ueber-uns/



Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte per E-Mail an: thomas@wrohe.de

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist:
Thomas Mehne
Auf Grund der Mitarbeiterzahl brauchen wir keinen Datenschutzbeauftragten.

Datensicherheit

Wir sichern unsere Website und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

Impressum

Thomas Mehne
Auf dem Berg
24259 Wrohe-Westensee

Deutschland / Germany

Tel. 04305-992925

thomas@wrohe.de

 

Haftungsausschluss für externe Links:

Ich habe auf diesen Seiten Links zu anderen Seiten im Internet angelegt. Ich möchte ausdrücklich betonen, dass ich keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten habe.
Bitte wenden Sie sich an mich, falls Sie eine Rechtsverletzung entdecken, ich entferne dann diesen Link.

 

Haftungsausschluss für die Inhalte:

Die Inhalte dieser Seite werden mit Sorgfalt erstellt. Ich übernehme keine Haftung für die Richtigkeit der Inhalte oder für Schäden durch die Nutzung der Informationen.

 

Urheberrechte:

Es gilt das deutsche Urheberrecht. Inhalte von Dritten sind gekennzeichnet.
Das Kopieren und Weiterverarbeiten der Inhalte (auch auszugsweise) bedarf ausdrücklich meiner schriftlichen Zustimmung.

 

E-Mail:

Sollten Sie sich per E-Mail an uns wenden, wird Ihre Mail vertraulich behandelt. Ihre Mail und die Antwort, die Sie von uns erhalten, werden vorübergehend vorgehalten, soweit es der Fortgang der Korrespondenz erforderlich erscheinen lässt. Später werden die E-Mails und Ihre persönlichen Angaben gelöscht.

 Briefpost:

Wenn Sie sich per Briefpost an uns wenden, wird Ihre Postadresse nur insoweit gespeichert, wie es zur Erfüllung Ihres Anliegens erforderlich ist. Auch die Briefpost wird vertraulich behandelt.

 Telefon:

Ihre Anrufe werden ebenfalls vertraulich behandelt, und persönliche Angaben nur erfasst, wenn es zur Erfüllung Ihres Wunsches dienlich und von Ihnen gewollt ist.

 Ausnahmen:

Sollten Sie eine Speicherung Ihrer Adresse ausdrücklich wünschen, weil sie z.B. kontinuierlich Informationen von uns erhalten wollen, speichern wir sie, solange Sie es möchten. Sie haben jederzeit das Recht auf Widerruf.

Weitergabe der Daten an Dritte:

Ihre Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.